23.05.2022

Sponsorenevent

Am Partneranlass der Lucerne Regatta bei Schindler Schweiz AG in Ebikon
wurden die Gäste auf die Lucerne Regatta von 8. bis 10. Juli eingestimmt.
Die beiden Luzerner Rudernachwuchstalente Lisa Lötscher und Kai Schätzle schätzen, dass die Zuschauer am Rotsee so nah am Wettkampfgeschehen dabei sind.
Christian Maron (links), UBS, und Sandro Niederberger, Josef Imgrüt AG, werden die kommenden Meisterschaften im Juli aktiv als Fans verfolgen.
Maurin Lange und Fabienne Schweizer. Fabienne machte schon als 2-Jährige grosse Augen, als sie mit ihren Eltern am Rotsee das Wettkampfgeschehen verfolgte.
Alain Frank, im OK für Catering der Athleten, der Helfer und des Publikums verantwortlich, mit Maskottchen Rowsy (Reto Illi).
Hugo Ziswiler, im Sponsoring-Team des OK und Key-Account-Manager Schindler Schweiz AG, vor dem neu erbauten Schindler City Center. Er freut sich riesig auf die Rudersaison.
Martin Winiger (links), Scherler AG, und Urban Bieri, Rudolf & Bieri AG, werden aktiv an den Ruderanlässen mitfiebern.
Von links: Hanns-Peter Schaffner, Inhaber Maler Schlotterbeck AG, Brigitte Lötscher, Lötscher Architektur, und Patrick Schätzle, Avia Schätzle AG.
Von links: Thomas Schurter, VRP Schurter Holding AG, Clemens Fischer, Präsident Sponsoren «We Row For», und Andreas Buholzer, Präsident Götticlub des See-Clubs und aktiver Ruderer.
Letizia Ineichen, Leiterin Kultur und Sport, Stadt Luzern, und Andreas Bucher, OK-Präsident Lucerne Regatta. Er ist über die Unterstützung der Stadt Luzern für den Rudersport sehr erfreut.
Peter R. Gloor (links), Ehrenmitglied Lucerne Regatta, und Rolf Bättig, aktiver Ruderer im See-Club Luzern und als Helfer im Juli im Einsatz.
Mitglieder des «We Row For»-Sponsoren-Clubs. Von links: Bruno Roelli, Astrid Rimbach und Stefan Zaugg, Zaugg Schliesstechnik AG.
Adriano Bosco (l.), Schärli Architekten, war während 8 Jahren für die Infrastruktur am Rotsee verantwortlich, und Martin Scherer, Emch + Berger AG, hat als Jugendlicher aktiv gerudert.

Am Partneranlass der Lucerne Regatta bei Schindler Schweiz AG in Ebikon

Am Partneranlass der Lucerne Regatta bei Schindler Schweiz AG in Ebikon
wurden die Gäste auf die Lucerne Regatta von 8. bis 10. Juli eingestimmt.
Die beiden Luzerner Rudernachwuchstalente Lisa Lötscher und Kai Schätzle schätzen, dass die Zuschauer am Rotsee so nah am Wettkampfgeschehen dabei sind.
Christian Maron (links), UBS, und Sandro Niederberger, Josef Imgrüt AG, werden die kommenden Meisterschaften im Juli aktiv als Fans verfolgen.
Maurin Lange und Fabienne Schweizer. Fabienne machte schon als 2-Jährige grosse Augen, als sie mit ihren Eltern am Rotsee das Wettkampfgeschehen verfolgte.
Alain Frank, im OK für Catering der Athleten, der Helfer und des Publikums verantwortlich, mit Maskottchen Rowsy (Reto Illi).
Hugo Ziswiler, im Sponsoring-Team des OK und Key-Account-Manager Schindler Schweiz AG, vor dem neu erbauten Schindler City Center. Er freut sich riesig auf die Rudersaison.
Martin Winiger (links), Scherler AG, und Urban Bieri, Rudolf & Bieri AG, werden aktiv an den Ruderanlässen mitfiebern.
Von links: Hanns-Peter Schaffner, Inhaber Maler Schlotterbeck AG, Brigitte Lötscher, Lötscher Architektur, und Patrick Schätzle, Avia Schätzle AG.
Von links: Thomas Schurter, VRP Schurter Holding AG, Clemens Fischer, Präsident Sponsoren «We Row For», und Andreas Buholzer, Präsident Götticlub des See-Clubs und aktiver Ruderer.
Letizia Ineichen, Leiterin Kultur und Sport, Stadt Luzern, und Andreas Bucher, OK-Präsident Lucerne Regatta. Er ist über die Unterstützung der Stadt Luzern für den Rudersport sehr erfreut.
Peter R. Gloor (links), Ehrenmitglied Lucerne Regatta, und Rolf Bättig, aktiver Ruderer im See-Club Luzern und als Helfer im Juli im Einsatz.
Mitglieder des «We Row For»-Sponsoren-Clubs. Von links: Bruno Roelli, Astrid Rimbach und Stefan Zaugg, Zaugg Schliesstechnik AG.
Adriano Bosco (l.), Schärli Architekten, war während 8 Jahren für die Infrastruktur am Rotsee verantwortlich, und Martin Scherer, Emch + Berger AG, hat als Jugendlicher aktiv gerudert.

wurden die Gäste auf die Lucerne Regatta von 8. bis 10. Juli eingestimmt.

Am Partneranlass der Lucerne Regatta bei Schindler Schweiz AG in Ebikon
wurden die Gäste auf die Lucerne Regatta von 8. bis 10. Juli eingestimmt.
Die beiden Luzerner Rudernachwuchstalente Lisa Lötscher und Kai Schätzle schätzen, dass die Zuschauer am Rotsee so nah am Wettkampfgeschehen dabei sind.
Christian Maron (links), UBS, und Sandro Niederberger, Josef Imgrüt AG, werden die kommenden Meisterschaften im Juli aktiv als Fans verfolgen.
Maurin Lange und Fabienne Schweizer. Fabienne machte schon als 2-Jährige grosse Augen, als sie mit ihren Eltern am Rotsee das Wettkampfgeschehen verfolgte.
Alain Frank, im OK für Catering der Athleten, der Helfer und des Publikums verantwortlich, mit Maskottchen Rowsy (Reto Illi).
Hugo Ziswiler, im Sponsoring-Team des OK und Key-Account-Manager Schindler Schweiz AG, vor dem neu erbauten Schindler City Center. Er freut sich riesig auf die Rudersaison.
Martin Winiger (links), Scherler AG, und Urban Bieri, Rudolf & Bieri AG, werden aktiv an den Ruderanlässen mitfiebern.
Von links: Hanns-Peter Schaffner, Inhaber Maler Schlotterbeck AG, Brigitte Lötscher, Lötscher Architektur, und Patrick Schätzle, Avia Schätzle AG.
Von links: Thomas Schurter, VRP Schurter Holding AG, Clemens Fischer, Präsident Sponsoren «We Row For», und Andreas Buholzer, Präsident Götticlub des See-Clubs und aktiver Ruderer.
Letizia Ineichen, Leiterin Kultur und Sport, Stadt Luzern, und Andreas Bucher, OK-Präsident Lucerne Regatta. Er ist über die Unterstützung der Stadt Luzern für den Rudersport sehr erfreut.
Peter R. Gloor (links), Ehrenmitglied Lucerne Regatta, und Rolf Bättig, aktiver Ruderer im See-Club Luzern und als Helfer im Juli im Einsatz.
Mitglieder des «We Row For»-Sponsoren-Clubs. Von links: Bruno Roelli, Astrid Rimbach und Stefan Zaugg, Zaugg Schliesstechnik AG.
Adriano Bosco (l.), Schärli Architekten, war während 8 Jahren für die Infrastruktur am Rotsee verantwortlich, und Martin Scherer, Emch + Berger AG, hat als Jugendlicher aktiv gerudert.

Die beiden Luzerner Rudernachwuchstalente Lisa Lötscher und Kai Schätzle schätzen, dass die Zuschauer am Rotsee so nah am Wettkampfgeschehen dabei sind.

Am Partneranlass der Lucerne Regatta bei Schindler Schweiz AG in Ebikon
wurden die Gäste auf die Lucerne Regatta von 8. bis 10. Juli eingestimmt.
Die beiden Luzerner Rudernachwuchstalente Lisa Lötscher und Kai Schätzle schätzen, dass die Zuschauer am Rotsee so nah am Wettkampfgeschehen dabei sind.
Christian Maron (links), UBS, und Sandro Niederberger, Josef Imgrüt AG, werden die kommenden Meisterschaften im Juli aktiv als Fans verfolgen.
Maurin Lange und Fabienne Schweizer. Fabienne machte schon als 2-Jährige grosse Augen, als sie mit ihren Eltern am Rotsee das Wettkampfgeschehen verfolgte.
Alain Frank, im OK für Catering der Athleten, der Helfer und des Publikums verantwortlich, mit Maskottchen Rowsy (Reto Illi).
Hugo Ziswiler, im Sponsoring-Team des OK und Key-Account-Manager Schindler Schweiz AG, vor dem neu erbauten Schindler City Center. Er freut sich riesig auf die Rudersaison.
Martin Winiger (links), Scherler AG, und Urban Bieri, Rudolf & Bieri AG, werden aktiv an den Ruderanlässen mitfiebern.
Von links: Hanns-Peter Schaffner, Inhaber Maler Schlotterbeck AG, Brigitte Lötscher, Lötscher Architektur, und Patrick Schätzle, Avia Schätzle AG.
Von links: Thomas Schurter, VRP Schurter Holding AG, Clemens Fischer, Präsident Sponsoren «We Row For», und Andreas Buholzer, Präsident Götticlub des See-Clubs und aktiver Ruderer.
Letizia Ineichen, Leiterin Kultur und Sport, Stadt Luzern, und Andreas Bucher, OK-Präsident Lucerne Regatta. Er ist über die Unterstützung der Stadt Luzern für den Rudersport sehr erfreut.
Peter R. Gloor (links), Ehrenmitglied Lucerne Regatta, und Rolf Bättig, aktiver Ruderer im See-Club Luzern und als Helfer im Juli im Einsatz.
Mitglieder des «We Row For»-Sponsoren-Clubs. Von links: Bruno Roelli, Astrid Rimbach und Stefan Zaugg, Zaugg Schliesstechnik AG.
Adriano Bosco (l.), Schärli Architekten, war während 8 Jahren für die Infrastruktur am Rotsee verantwortlich, und Martin Scherer, Emch + Berger AG, hat als Jugendlicher aktiv gerudert.

Christian Maron (links), UBS, und Sandro Niederberger, Josef Imgrüt AG, werden die kommenden Meisterschaften im Juli aktiv als Fans verfolgen.

Am Partneranlass der Lucerne Regatta bei Schindler Schweiz AG in Ebikon
wurden die Gäste auf die Lucerne Regatta von 8. bis 10. Juli eingestimmt.
Die beiden Luzerner Rudernachwuchstalente Lisa Lötscher und Kai Schätzle schätzen, dass die Zuschauer am Rotsee so nah am Wettkampfgeschehen dabei sind.
Christian Maron (links), UBS, und Sandro Niederberger, Josef Imgrüt AG, werden die kommenden Meisterschaften im Juli aktiv als Fans verfolgen.
Maurin Lange und Fabienne Schweizer. Fabienne machte schon als 2-Jährige grosse Augen, als sie mit ihren Eltern am Rotsee das Wettkampfgeschehen verfolgte.
Alain Frank, im OK für Catering der Athleten, der Helfer und des Publikums verantwortlich, mit Maskottchen Rowsy (Reto Illi).
Hugo Ziswiler, im Sponsoring-Team des OK und Key-Account-Manager Schindler Schweiz AG, vor dem neu erbauten Schindler City Center. Er freut sich riesig auf die Rudersaison.
Martin Winiger (links), Scherler AG, und Urban Bieri, Rudolf & Bieri AG, werden aktiv an den Ruderanlässen mitfiebern.
Von links: Hanns-Peter Schaffner, Inhaber Maler Schlotterbeck AG, Brigitte Lötscher, Lötscher Architektur, und Patrick Schätzle, Avia Schätzle AG.
Von links: Thomas Schurter, VRP Schurter Holding AG, Clemens Fischer, Präsident Sponsoren «We Row For», und Andreas Buholzer, Präsident Götticlub des See-Clubs und aktiver Ruderer.
Letizia Ineichen, Leiterin Kultur und Sport, Stadt Luzern, und Andreas Bucher, OK-Präsident Lucerne Regatta. Er ist über die Unterstützung der Stadt Luzern für den Rudersport sehr erfreut.
Peter R. Gloor (links), Ehrenmitglied Lucerne Regatta, und Rolf Bättig, aktiver Ruderer im See-Club Luzern und als Helfer im Juli im Einsatz.
Mitglieder des «We Row For»-Sponsoren-Clubs. Von links: Bruno Roelli, Astrid Rimbach und Stefan Zaugg, Zaugg Schliesstechnik AG.
Adriano Bosco (l.), Schärli Architekten, war während 8 Jahren für die Infrastruktur am Rotsee verantwortlich, und Martin Scherer, Emch + Berger AG, hat als Jugendlicher aktiv gerudert.

Maurin Lange und Fabienne Schweizer. Fabienne machte schon als 2-Jährige grosse Augen, als sie mit ihren Eltern am Rotsee das Wettkampfgeschehen verfolgte.

Am Partneranlass der Lucerne Regatta bei Schindler Schweiz AG in Ebikon
wurden die Gäste auf die Lucerne Regatta von 8. bis 10. Juli eingestimmt.
Die beiden Luzerner Rudernachwuchstalente Lisa Lötscher und Kai Schätzle schätzen, dass die Zuschauer am Rotsee so nah am Wettkampfgeschehen dabei sind.
Christian Maron (links), UBS, und Sandro Niederberger, Josef Imgrüt AG, werden die kommenden Meisterschaften im Juli aktiv als Fans verfolgen.
Maurin Lange und Fabienne Schweizer. Fabienne machte schon als 2-Jährige grosse Augen, als sie mit ihren Eltern am Rotsee das Wettkampfgeschehen verfolgte.
Alain Frank, im OK für Catering der Athleten, der Helfer und des Publikums verantwortlich, mit Maskottchen Rowsy (Reto Illi).
Hugo Ziswiler, im Sponsoring-Team des OK und Key-Account-Manager Schindler Schweiz AG, vor dem neu erbauten Schindler City Center. Er freut sich riesig auf die Rudersaison.
Martin Winiger (links), Scherler AG, und Urban Bieri, Rudolf & Bieri AG, werden aktiv an den Ruderanlässen mitfiebern.
Von links: Hanns-Peter Schaffner, Inhaber Maler Schlotterbeck AG, Brigitte Lötscher, Lötscher Architektur, und Patrick Schätzle, Avia Schätzle AG.
Von links: Thomas Schurter, VRP Schurter Holding AG, Clemens Fischer, Präsident Sponsoren «We Row For», und Andreas Buholzer, Präsident Götticlub des See-Clubs und aktiver Ruderer.
Letizia Ineichen, Leiterin Kultur und Sport, Stadt Luzern, und Andreas Bucher, OK-Präsident Lucerne Regatta. Er ist über die Unterstützung der Stadt Luzern für den Rudersport sehr erfreut.
Peter R. Gloor (links), Ehrenmitglied Lucerne Regatta, und Rolf Bättig, aktiver Ruderer im See-Club Luzern und als Helfer im Juli im Einsatz.
Mitglieder des «We Row For»-Sponsoren-Clubs. Von links: Bruno Roelli, Astrid Rimbach und Stefan Zaugg, Zaugg Schliesstechnik AG.
Adriano Bosco (l.), Schärli Architekten, war während 8 Jahren für die Infrastruktur am Rotsee verantwortlich, und Martin Scherer, Emch + Berger AG, hat als Jugendlicher aktiv gerudert.

Alain Frank, im OK für Catering der Athleten, der Helfer und des Publikums verantwortlich, mit Maskottchen Rowsy (Reto Illi).

Am Partneranlass der Lucerne Regatta bei Schindler Schweiz AG in Ebikon
wurden die Gäste auf die Lucerne Regatta von 8. bis 10. Juli eingestimmt.
Die beiden Luzerner Rudernachwuchstalente Lisa Lötscher und Kai Schätzle schätzen, dass die Zuschauer am Rotsee so nah am Wettkampfgeschehen dabei sind.
Christian Maron (links), UBS, und Sandro Niederberger, Josef Imgrüt AG, werden die kommenden Meisterschaften im Juli aktiv als Fans verfolgen.
Maurin Lange und Fabienne Schweizer. Fabienne machte schon als 2-Jährige grosse Augen, als sie mit ihren Eltern am Rotsee das Wettkampfgeschehen verfolgte.
Alain Frank, im OK für Catering der Athleten, der Helfer und des Publikums verantwortlich, mit Maskottchen Rowsy (Reto Illi).
Hugo Ziswiler, im Sponsoring-Team des OK und Key-Account-Manager Schindler Schweiz AG, vor dem neu erbauten Schindler City Center. Er freut sich riesig auf die Rudersaison.
Martin Winiger (links), Scherler AG, und Urban Bieri, Rudolf & Bieri AG, werden aktiv an den Ruderanlässen mitfiebern.
Von links: Hanns-Peter Schaffner, Inhaber Maler Schlotterbeck AG, Brigitte Lötscher, Lötscher Architektur, und Patrick Schätzle, Avia Schätzle AG.
Von links: Thomas Schurter, VRP Schurter Holding AG, Clemens Fischer, Präsident Sponsoren «We Row For», und Andreas Buholzer, Präsident Götticlub des See-Clubs und aktiver Ruderer.
Letizia Ineichen, Leiterin Kultur und Sport, Stadt Luzern, und Andreas Bucher, OK-Präsident Lucerne Regatta. Er ist über die Unterstützung der Stadt Luzern für den Rudersport sehr erfreut.
Peter R. Gloor (links), Ehrenmitglied Lucerne Regatta, und Rolf Bättig, aktiver Ruderer im See-Club Luzern und als Helfer im Juli im Einsatz.
Mitglieder des «We Row For»-Sponsoren-Clubs. Von links: Bruno Roelli, Astrid Rimbach und Stefan Zaugg, Zaugg Schliesstechnik AG.
Adriano Bosco (l.), Schärli Architekten, war während 8 Jahren für die Infrastruktur am Rotsee verantwortlich, und Martin Scherer, Emch + Berger AG, hat als Jugendlicher aktiv gerudert.

Hugo Ziswiler, im Sponsoring-Team des OK und Key-Account-Manager Schindler Schweiz AG, vor dem neu erbauten Schindler City Center. Er freut sich riesig auf die Rudersaison.

Am Partneranlass der Lucerne Regatta bei Schindler Schweiz AG in Ebikon
wurden die Gäste auf die Lucerne Regatta von 8. bis 10. Juli eingestimmt.
Die beiden Luzerner Rudernachwuchstalente Lisa Lötscher und Kai Schätzle schätzen, dass die Zuschauer am Rotsee so nah am Wettkampfgeschehen dabei sind.
Christian Maron (links), UBS, und Sandro Niederberger, Josef Imgrüt AG, werden die kommenden Meisterschaften im Juli aktiv als Fans verfolgen.
Maurin Lange und Fabienne Schweizer. Fabienne machte schon als 2-Jährige grosse Augen, als sie mit ihren Eltern am Rotsee das Wettkampfgeschehen verfolgte.
Alain Frank, im OK für Catering der Athleten, der Helfer und des Publikums verantwortlich, mit Maskottchen Rowsy (Reto Illi).
Hugo Ziswiler, im Sponsoring-Team des OK und Key-Account-Manager Schindler Schweiz AG, vor dem neu erbauten Schindler City Center. Er freut sich riesig auf die Rudersaison.
Martin Winiger (links), Scherler AG, und Urban Bieri, Rudolf & Bieri AG, werden aktiv an den Ruderanlässen mitfiebern.
Von links: Hanns-Peter Schaffner, Inhaber Maler Schlotterbeck AG, Brigitte Lötscher, Lötscher Architektur, und Patrick Schätzle, Avia Schätzle AG.
Von links: Thomas Schurter, VRP Schurter Holding AG, Clemens Fischer, Präsident Sponsoren «We Row For», und Andreas Buholzer, Präsident Götticlub des See-Clubs und aktiver Ruderer.
Letizia Ineichen, Leiterin Kultur und Sport, Stadt Luzern, und Andreas Bucher, OK-Präsident Lucerne Regatta. Er ist über die Unterstützung der Stadt Luzern für den Rudersport sehr erfreut.
Peter R. Gloor (links), Ehrenmitglied Lucerne Regatta, und Rolf Bättig, aktiver Ruderer im See-Club Luzern und als Helfer im Juli im Einsatz.
Mitglieder des «We Row For»-Sponsoren-Clubs. Von links: Bruno Roelli, Astrid Rimbach und Stefan Zaugg, Zaugg Schliesstechnik AG.
Adriano Bosco (l.), Schärli Architekten, war während 8 Jahren für die Infrastruktur am Rotsee verantwortlich, und Martin Scherer, Emch + Berger AG, hat als Jugendlicher aktiv gerudert.

Martin Winiger (links), Scherler AG, und Urban Bieri, Rudolf & Bieri AG, werden aktiv an den Ruderanlässen mitfiebern.

Am Partneranlass der Lucerne Regatta bei Schindler Schweiz AG in Ebikon
wurden die Gäste auf die Lucerne Regatta von 8. bis 10. Juli eingestimmt.
Die beiden Luzerner Rudernachwuchstalente Lisa Lötscher und Kai Schätzle schätzen, dass die Zuschauer am Rotsee so nah am Wettkampfgeschehen dabei sind.
Christian Maron (links), UBS, und Sandro Niederberger, Josef Imgrüt AG, werden die kommenden Meisterschaften im Juli aktiv als Fans verfolgen.
Maurin Lange und Fabienne Schweizer. Fabienne machte schon als 2-Jährige grosse Augen, als sie mit ihren Eltern am Rotsee das Wettkampfgeschehen verfolgte.
Alain Frank, im OK für Catering der Athleten, der Helfer und des Publikums verantwortlich, mit Maskottchen Rowsy (Reto Illi).
Hugo Ziswiler, im Sponsoring-Team des OK und Key-Account-Manager Schindler Schweiz AG, vor dem neu erbauten Schindler City Center. Er freut sich riesig auf die Rudersaison.
Martin Winiger (links), Scherler AG, und Urban Bieri, Rudolf & Bieri AG, werden aktiv an den Ruderanlässen mitfiebern.
Von links: Hanns-Peter Schaffner, Inhaber Maler Schlotterbeck AG, Brigitte Lötscher, Lötscher Architektur, und Patrick Schätzle, Avia Schätzle AG.
Von links: Thomas Schurter, VRP Schurter Holding AG, Clemens Fischer, Präsident Sponsoren «We Row For», und Andreas Buholzer, Präsident Götticlub des See-Clubs und aktiver Ruderer.
Letizia Ineichen, Leiterin Kultur und Sport, Stadt Luzern, und Andreas Bucher, OK-Präsident Lucerne Regatta. Er ist über die Unterstützung der Stadt Luzern für den Rudersport sehr erfreut.
Peter R. Gloor (links), Ehrenmitglied Lucerne Regatta, und Rolf Bättig, aktiver Ruderer im See-Club Luzern und als Helfer im Juli im Einsatz.
Mitglieder des «We Row For»-Sponsoren-Clubs. Von links: Bruno Roelli, Astrid Rimbach und Stefan Zaugg, Zaugg Schliesstechnik AG.
Adriano Bosco (l.), Schärli Architekten, war während 8 Jahren für die Infrastruktur am Rotsee verantwortlich, und Martin Scherer, Emch + Berger AG, hat als Jugendlicher aktiv gerudert.

Von links: Hanns-Peter Schaffner, Inhaber Maler Schlotterbeck AG, Brigitte Lötscher, Lötscher Architektur, und Patrick Schätzle, Avia Schätzle AG.

Am Partneranlass der Lucerne Regatta bei Schindler Schweiz AG in Ebikon
wurden die Gäste auf die Lucerne Regatta von 8. bis 10. Juli eingestimmt.
Die beiden Luzerner Rudernachwuchstalente Lisa Lötscher und Kai Schätzle schätzen, dass die Zuschauer am Rotsee so nah am Wettkampfgeschehen dabei sind.
Christian Maron (links), UBS, und Sandro Niederberger, Josef Imgrüt AG, werden die kommenden Meisterschaften im Juli aktiv als Fans verfolgen.
Maurin Lange und Fabienne Schweizer. Fabienne machte schon als 2-Jährige grosse Augen, als sie mit ihren Eltern am Rotsee das Wettkampfgeschehen verfolgte.
Alain Frank, im OK für Catering der Athleten, der Helfer und des Publikums verantwortlich, mit Maskottchen Rowsy (Reto Illi).
Hugo Ziswiler, im Sponsoring-Team des OK und Key-Account-Manager Schindler Schweiz AG, vor dem neu erbauten Schindler City Center. Er freut sich riesig auf die Rudersaison.
Martin Winiger (links), Scherler AG, und Urban Bieri, Rudolf & Bieri AG, werden aktiv an den Ruderanlässen mitfiebern.
Von links: Hanns-Peter Schaffner, Inhaber Maler Schlotterbeck AG, Brigitte Lötscher, Lötscher Architektur, und Patrick Schätzle, Avia Schätzle AG.
Von links: Thomas Schurter, VRP Schurter Holding AG, Clemens Fischer, Präsident Sponsoren «We Row For», und Andreas Buholzer, Präsident Götticlub des See-Clubs und aktiver Ruderer.
Letizia Ineichen, Leiterin Kultur und Sport, Stadt Luzern, und Andreas Bucher, OK-Präsident Lucerne Regatta. Er ist über die Unterstützung der Stadt Luzern für den Rudersport sehr erfreut.
Peter R. Gloor (links), Ehrenmitglied Lucerne Regatta, und Rolf Bättig, aktiver Ruderer im See-Club Luzern und als Helfer im Juli im Einsatz.
Mitglieder des «We Row For»-Sponsoren-Clubs. Von links: Bruno Roelli, Astrid Rimbach und Stefan Zaugg, Zaugg Schliesstechnik AG.
Adriano Bosco (l.), Schärli Architekten, war während 8 Jahren für die Infrastruktur am Rotsee verantwortlich, und Martin Scherer, Emch + Berger AG, hat als Jugendlicher aktiv gerudert.

Von links: Thomas Schurter, VRP Schurter Holding AG, Clemens Fischer, Präsident Sponsoren «We Row For», und Andreas Buholzer, Präsident Götticlub des See-Clubs und aktiver Ruderer.

Am Partneranlass der Lucerne Regatta bei Schindler Schweiz AG in Ebikon
wurden die Gäste auf die Lucerne Regatta von 8. bis 10. Juli eingestimmt.
Die beiden Luzerner Rudernachwuchstalente Lisa Lötscher und Kai Schätzle schätzen, dass die Zuschauer am Rotsee so nah am Wettkampfgeschehen dabei sind.
Christian Maron (links), UBS, und Sandro Niederberger, Josef Imgrüt AG, werden die kommenden Meisterschaften im Juli aktiv als Fans verfolgen.
Maurin Lange und Fabienne Schweizer. Fabienne machte schon als 2-Jährige grosse Augen, als sie mit ihren Eltern am Rotsee das Wettkampfgeschehen verfolgte.
Alain Frank, im OK für Catering der Athleten, der Helfer und des Publikums verantwortlich, mit Maskottchen Rowsy (Reto Illi).
Hugo Ziswiler, im Sponsoring-Team des OK und Key-Account-Manager Schindler Schweiz AG, vor dem neu erbauten Schindler City Center. Er freut sich riesig auf die Rudersaison.
Martin Winiger (links), Scherler AG, und Urban Bieri, Rudolf & Bieri AG, werden aktiv an den Ruderanlässen mitfiebern.
Von links: Hanns-Peter Schaffner, Inhaber Maler Schlotterbeck AG, Brigitte Lötscher, Lötscher Architektur, und Patrick Schätzle, Avia Schätzle AG.
Von links: Thomas Schurter, VRP Schurter Holding AG, Clemens Fischer, Präsident Sponsoren «We Row For», und Andreas Buholzer, Präsident Götticlub des See-Clubs und aktiver Ruderer.
Letizia Ineichen, Leiterin Kultur und Sport, Stadt Luzern, und Andreas Bucher, OK-Präsident Lucerne Regatta. Er ist über die Unterstützung der Stadt Luzern für den Rudersport sehr erfreut.
Peter R. Gloor (links), Ehrenmitglied Lucerne Regatta, und Rolf Bättig, aktiver Ruderer im See-Club Luzern und als Helfer im Juli im Einsatz.
Mitglieder des «We Row For»-Sponsoren-Clubs. Von links: Bruno Roelli, Astrid Rimbach und Stefan Zaugg, Zaugg Schliesstechnik AG.
Adriano Bosco (l.), Schärli Architekten, war während 8 Jahren für die Infrastruktur am Rotsee verantwortlich, und Martin Scherer, Emch + Berger AG, hat als Jugendlicher aktiv gerudert.

Letizia Ineichen, Leiterin Kultur und Sport, Stadt Luzern, und Andreas Bucher, OK-Präsident Lucerne Regatta. Er ist über die Unterstützung der Stadt Luzern für den Rudersport sehr erfreut.

Am Partneranlass der Lucerne Regatta bei Schindler Schweiz AG in Ebikon
wurden die Gäste auf die Lucerne Regatta von 8. bis 10. Juli eingestimmt.
Die beiden Luzerner Rudernachwuchstalente Lisa Lötscher und Kai Schätzle schätzen, dass die Zuschauer am Rotsee so nah am Wettkampfgeschehen dabei sind.
Christian Maron (links), UBS, und Sandro Niederberger, Josef Imgrüt AG, werden die kommenden Meisterschaften im Juli aktiv als Fans verfolgen.
Maurin Lange und Fabienne Schweizer. Fabienne machte schon als 2-Jährige grosse Augen, als sie mit ihren Eltern am Rotsee das Wettkampfgeschehen verfolgte.
Alain Frank, im OK für Catering der Athleten, der Helfer und des Publikums verantwortlich, mit Maskottchen Rowsy (Reto Illi).
Hugo Ziswiler, im Sponsoring-Team des OK und Key-Account-Manager Schindler Schweiz AG, vor dem neu erbauten Schindler City Center. Er freut sich riesig auf die Rudersaison.
Martin Winiger (links), Scherler AG, und Urban Bieri, Rudolf & Bieri AG, werden aktiv an den Ruderanlässen mitfiebern.
Von links: Hanns-Peter Schaffner, Inhaber Maler Schlotterbeck AG, Brigitte Lötscher, Lötscher Architektur, und Patrick Schätzle, Avia Schätzle AG.
Von links: Thomas Schurter, VRP Schurter Holding AG, Clemens Fischer, Präsident Sponsoren «We Row For», und Andreas Buholzer, Präsident Götticlub des See-Clubs und aktiver Ruderer.
Letizia Ineichen, Leiterin Kultur und Sport, Stadt Luzern, und Andreas Bucher, OK-Präsident Lucerne Regatta. Er ist über die Unterstützung der Stadt Luzern für den Rudersport sehr erfreut.
Peter R. Gloor (links), Ehrenmitglied Lucerne Regatta, und Rolf Bättig, aktiver Ruderer im See-Club Luzern und als Helfer im Juli im Einsatz.
Mitglieder des «We Row For»-Sponsoren-Clubs. Von links: Bruno Roelli, Astrid Rimbach und Stefan Zaugg, Zaugg Schliesstechnik AG.
Adriano Bosco (l.), Schärli Architekten, war während 8 Jahren für die Infrastruktur am Rotsee verantwortlich, und Martin Scherer, Emch + Berger AG, hat als Jugendlicher aktiv gerudert.

Peter R. Gloor (links), Ehrenmitglied Lucerne Regatta, und Rolf Bättig, aktiver Ruderer im See-Club Luzern und als Helfer im Juli im Einsatz.

Am Partneranlass der Lucerne Regatta bei Schindler Schweiz AG in Ebikon
wurden die Gäste auf die Lucerne Regatta von 8. bis 10. Juli eingestimmt.
Die beiden Luzerner Rudernachwuchstalente Lisa Lötscher und Kai Schätzle schätzen, dass die Zuschauer am Rotsee so nah am Wettkampfgeschehen dabei sind.
Christian Maron (links), UBS, und Sandro Niederberger, Josef Imgrüt AG, werden die kommenden Meisterschaften im Juli aktiv als Fans verfolgen.
Maurin Lange und Fabienne Schweizer. Fabienne machte schon als 2-Jährige grosse Augen, als sie mit ihren Eltern am Rotsee das Wettkampfgeschehen verfolgte.
Alain Frank, im OK für Catering der Athleten, der Helfer und des Publikums verantwortlich, mit Maskottchen Rowsy (Reto Illi).
Hugo Ziswiler, im Sponsoring-Team des OK und Key-Account-Manager Schindler Schweiz AG, vor dem neu erbauten Schindler City Center. Er freut sich riesig auf die Rudersaison.
Martin Winiger (links), Scherler AG, und Urban Bieri, Rudolf & Bieri AG, werden aktiv an den Ruderanlässen mitfiebern.
Von links: Hanns-Peter Schaffner, Inhaber Maler Schlotterbeck AG, Brigitte Lötscher, Lötscher Architektur, und Patrick Schätzle, Avia Schätzle AG.
Von links: Thomas Schurter, VRP Schurter Holding AG, Clemens Fischer, Präsident Sponsoren «We Row For», und Andreas Buholzer, Präsident Götticlub des See-Clubs und aktiver Ruderer.
Letizia Ineichen, Leiterin Kultur und Sport, Stadt Luzern, und Andreas Bucher, OK-Präsident Lucerne Regatta. Er ist über die Unterstützung der Stadt Luzern für den Rudersport sehr erfreut.
Peter R. Gloor (links), Ehrenmitglied Lucerne Regatta, und Rolf Bättig, aktiver Ruderer im See-Club Luzern und als Helfer im Juli im Einsatz.
Mitglieder des «We Row For»-Sponsoren-Clubs. Von links: Bruno Roelli, Astrid Rimbach und Stefan Zaugg, Zaugg Schliesstechnik AG.
Adriano Bosco (l.), Schärli Architekten, war während 8 Jahren für die Infrastruktur am Rotsee verantwortlich, und Martin Scherer, Emch + Berger AG, hat als Jugendlicher aktiv gerudert.

Mitglieder des «We Row For»-Sponsoren-Clubs. Von links: Bruno Roelli, Astrid Rimbach und Stefan Zaugg, Zaugg Schliesstechnik AG.

Sieben Wochen vor der Ruderregatta auf dem Rotsee trafen sich Sponsoren und Partner der Lucerne Regatta am Donnerstag im neuen Schindler City Center. Das Aufzugsunternehmen ist einer der Hauptsponsoren des Events.

Bilder: Bruno Gisi