Schärer Linder

Leute

Take-away für die Zünftler

Auch eine kleine Zunftmeisterabholung 2021 auf dem Kapellplatz wurde initiiert (von links): Zunftmeister 1986 und Zunftweibel-Stv. Ivo Durrer, Zunftritter Daniel Bucheli, Zunftmeister 2004 Beat Lötscher, Fritschimutter 1986 Iris Spaeti, Zunftritter Edi Jung, Zunftmeister 1986 Eduard Spaeti, Zunftmeister 2021 Daniel Medici und Zunftmeister 1997 Hansruedi Korber.

Die Zunft zu Safran hat ein erstes Mal bewiesen, dass mit Kreativität auch in diesem Jahr Fasnachtsfeeling aufkommen kann: Die Zünftler konnten ihre Pastete inklusive Füllung, Beilage und Dessert des Bärteliessens am Samstag im...mehr

Virtueller Apéro

Monika Rühl, Direktorin von Economiesuisse, dem Dachverband der Schweizer Wirtschaft, beschränkte sich beim Neujahrsapéro auf ein Wasser.

Normalerweise kommen jeweils mehrere hundert Persönlichkeiten aus Politik und Wirtschaft beim Neujahrsapéro der IHZ im «Schweizerhof» zusammen. Beim diesjährigen Apéro waren ebenfalls über 200 Personen dabei, allerdings virtuell.mehr

Wieder normal

Für Philipp Fritschi sollen Messen und Events wieder stattfinden und Pascale Röthlisberger hofft, dass nächstes Jahr mehr Aufmerksamkeit der Pflegewelt entgegengebracht wird.

Das Jahr 2020 wird allen noch lange in Erinnerung bleiben. Mit dem Jahreswechsel fällt der Blick in Richtung Zukunft, begleitet von guten Wünschen. Was praktisch alle eint, ist die Hoffnung auf ein Stück Normalität.mehr

Noelia Alea war die Erste

Mit einer Grösse von 50 Zentimetern und 3550 Gramm schwer kam Noelia Alea in Luzern als erstes Kind im neuen Jahr zur Welt. Bild: LUKS

Erst 39 Minuten war das neue Jahr alt, als mit Noelia Alea das erste Kind im Jahr 2021 das Licht der Welt erblickt hat – ein kräftiges, gesundes Mädchen. Das LUKS-Neujahrsbaby wiegt 3550 Gramm und ist 50 Zentimeter gross....mehr

O Tannenbaum

Nach dem Mittagsschwumm im 8 Grad kalten See und mit etwas feuchten Haaren tragen Roger und Daisy zusammen mit Tochter Vacher Calanthe ihren Tannenbaum nach Hause.

Zahlreiche Luzernerinnen und Luzerner haben während der letzten Tage am Schweizerhofquai ihren Weihnachtsbaum gefunden und gekauft. Der «Märt» hat noch bis am Mittwoch geöffnet. Bilder: Bruno Gisimehr

Viele Wünsche zu Weihnachten

Nach dem Verbot der Sonntagsverkäufe müssen die Luzernerinnen und Luzerner ihre Einkäufe an den übrigen Tagen erledigen.

Viele Wünsche Sonntagseinkäufe sind dieses Jahr keine mehr möglich. Bei einer kurzen Visite in der Luzerner Innenstadt zeigt sich, dass praktisch alle Weihnachtswünsche auch ohne die zusätzlichen Verkaufstage erfüllt werden...mehr

Grosse Freude in der Garden Villa

Familie Frei mit Massimo Bacchi (l.) sowie Celina (Mitte) und Anita mit den Kindern Renato, Livio und Luisa (v.l.). Der Jüngste geht gerne in die Spielgruppe und ist erstaunt, dass der Samichlaus dies weiss.

Einige wenige Samichlausgruppen trafen die Kinder trotz Corona-Krise. Der «Anzeiger» besuchte den Samichlaus vom Bireggwald in der Garden Villa und die fleissigen Helferinnen und Helfer des Samichlaus von der Gallizunft bei den...mehr

Illumination

Die Klasse 3/4 C des Schulhauses Wartegg hat sich beim Zeichenwettbewerb den ersten Platz gesichert.

Der Verein Weihnachtsbeleuchtung Luzern hat am Mittwoch mit der Klasse 3/4 C Wartegg die Weihnachtsbeleuchtung eingeschaltet. Sie hatte den Zeichnungswettbewerb gewonnen und durfte – neben 1000 Franken für die Klassenkasse – auf...mehr

Bruchweihnacht

Evelin Pfeifer (l.) und Petra Sauter (M.) finden «The Secondhand» eine gute Idee. Simone Blank zeigt den beiden Damen eine Hose, die dann auch gekauft wird.

Mit der Bruchweihnacht ging letzte Woche der erste Weihnachtsmarkt der Saison im Bruchquartier über die Bühne. Wegen Covid-19 musste in diesem Jahr leider fast auf das gesamte Rahmenprogramm verzichtet werden.mehr

Black an queer

Ein Teil des Organisationskomitees (von links): Esther Helfenstein, Joana Pinho, Martin Blättler, Kathy Bajaria, Victoria Golding, Marco Lehre und Manuela Specker.

Noch bis am Mittwoch verzaubert das Filmfestival Pink Panorama in Luzern das Publikum im Stattkino mit zahlreichen queren Filmen aus aller Welt. Die Organisatoren des Festivals stellten die Ausgabe 2020 unter das Thema «black and...mehr