23.05.2022

Spoken Word und Musik im Schüür-Garten

«Trampeltier of Love» beendet die Saison des Kleintheaters Luzern. Bild: Manuel Schüpfer

«Trampeltier of Love» beendet die Saison des Kleintheaters Luzern. Bild: Manuel Schüpfer

Das Kleintheater Luzern beendet die Saison auf der Sommerbühne im Schüür-Garten: Da hat es ein Pony, ein Trampeltier und andere Überraschungen.

Vom 31. Mai bis am 3. Juni geht das Kleintheater Luzern open air und lädt die Besucherinnen und Besucher in den Schüür-Garten ein. Diese werden sich garantiert wohlfühlen, erwartet sie doch eine geballte Ladung an kabarettistischen, schrägen und musikalisch aufregend gepeppten Wortbeiträgen.

Den Auftakt macht eine Mixed-Show mit den Spoken-Word-Künstlern Valerio Moser und Manuel Diener und dem Musiker Lorenz Bachmann am Cello. Moser und Diener haben als Duo InterroBang schon mehrere Poetry-Slam-Meisterschaften gewonnen und sich im ganzen deutschsprachigen Raum einen Namen gemacht. Sie stehen für Slam-Kabarett mit viel Sprachwitz und vollem Körpereinsatz. 

 

Vetter, Pony und Trampeltier

Der erfolgreiche Comedian Gabriel Vetter – wer kennt ihn nicht? – liest am 2. Juni im Doppelprogramm mit Pony M. seine witzigsten und schrägsten Kolumnen. Zusammen mit der bekannten Onlinekolumnistin Pony M. und den Zuschauerinnen und Zuschauern werden neue Pointen und Ideen getestet. Locker geht das vom Hocker, und das Publikum darf auch Fragen stellen. Einen Abend später werden Matto Kämpf, Simon Hari alias King Pepe, Marc Unternährer und Benjamin Dodell mit allerhand Instrumentarium, Stimmen und witzigen Texten bereits den letzten Kleintheater-Schüür-Garten-Abend einläuten. Die vier Herren sind das «Trampeltier of Love», das immer wieder von dannen zieht, wenn es am schönsten ist, aber doch genügend Spuren hinterlässt, dass man auch das nächste Mal wieder gerne kommt.

PD

 

Box: Informationen
31. Mai, 20 Uhr: Mixed Show mit dem Duo InterroBang (Valerio Moser, Manuel Diener) und Lorenz Bachmann, Cello | 2. Juni, 20 Uhr: Gabriel Vetter & Pony M.
3. Juni, 20 Uhr: «Trampeltier of Love» | Spielort: auf der Sommerbühne des Schüür-Gartens |Tickets: kleintheater.ch / 041 210 33 50 oder persönlich und mit Beratung an der Theaterkasse, Montag bis Samstag, 17 bis 19 Uhr, Bundesplatz 14.

Bezahlter Inhalt